der Anfang | das Objekt | die Aktion | die Zukunft | Kontakt

Ein Geschenk für Rudolf Steiner

geschrieben in aktuell, nach der documenta12 von c.hardt Sonntag März 6, 2011

Im Sonderzug nach Kroatien

geschrieben in aktuell, nach der documenta12 von c.hardt Sonntag März 6, 2011

Klaus-Dieter Bodack teilt seine Erinnerungen aus der Entstehungszeit des InterRegio und ähnlichen Projekten mit den Passagieren im Rheingold-Clubwagen.

Blick in Raum und Zeit - Transformation

geschrieben in aktuell, nach der documenta12 von c.hardt Sonntag Januar 23, 2011

milenastefaan.jpg

milena2011.jpg

Ein Wachselement zum Geburtstag von Rudolf Steiner

geschrieben in aktuell, nach der documenta12 von c.hardt Dienstag Januar 18, 2011

 150 JAHRE RUDOLF STEINER 2011

BITTE EINSTEIGEN

Zu Rudolf Steiners 150. Geburtstag (27. Februar 2011) wird der Wachsblock als Reisebegleiter mit im ‘Rudolf Steiner Express’ von Köln nach Kraljevec unterwegs sein. Dies ist der Geburtsort des bemerkenswerten Denkers und geistigen Anstifters. Dort wird zu Ehren seines Lebenswerkes ein Kulturzentrum errichtet. Sandra Percac ist derzeit hoch engagiert, alles dafür Nötige möglich zu machen. Zum Jubiläumstag werden mehrere hundert Enthusiasten mit besagtem Sonderzug anreisen. Die damit verbundenen Feierlichkeiten an der Bahnstrecke und im Geburtshaus des Unvergessenen werden ihr sicherlich einen wertvollen Anschub zur Vollbringung ihres Vorhabens geben. Dieses Ansinnen wird vom Wachsblock aus mit der Verleihung eines Wachselementes angereichert. Möge das Wachselement dem neuen anthroposophischen Kulturimpuls in Kroatien ein Baustein des Herzens werden.

Ein Wachselement wechselt nach Belgien

geschrieben in aktuell, nach der documenta12 von c.hardt Samstag Januar 15, 2011

gift-wachsblock2011-1.jpg

Ein Jahr nach der Transformation des Wachsblocks zu 48 Wachselementen ist in Belgien ein Päckchen mit dem ‘Wachselement No. 12′ eingetroffen. Die Künstlegruppe “the Milena principle” ist damit für ihre Arbeit “The Politics of the Heart” ausgezeichnet worden. Wir sind voll froher Erwartung, welche Auswirkungen sich aus dieser Verleihung für weitere Aktionen im gemeinsamen Sinne ergeben!

Die Transformation des Wachsblockes

geschrieben in aktuell, nach der documenta12 von c.hardt Montag Februar 8, 2010

Die Transformation oder auch Umformung des Wachsblockes in eine Wachsbatterie mit 48 quaderförmigen Zellen (Wachsteine) ist vollzogen. Ergänzendes Bildmaterial dazu ist bei flickr.com/photos/wachsblock zu finden.

formenkanon520.jpg

Der Wachsblock geht in die Transformation

geschrieben in aktuell, nach der documenta12 von c.hardt Freitag Januar 8, 2010

resize500.jpg
Es ist Zeit geworden, neue Formen zu finden. So hat zum Jahresbeginn, am 6. Januar 2010 (Epiphanias), der Wachsblock seine Form verändert: Aus dem bis dato 100 kg schweren Würfel aus Bienenwachs sind durch Umschmelzen insgesamt 48 quaderförmige Blöcke entstanden. Derzeit verweilen die neu gegossenen Blöcke noch in ihrer Gussform, um spannungsfrei auskühlen zu können. Wir sind gespannt auf die neue Erscheinung.

Schwarz-Gelb vor dem Hessischen Landtag

geschrieben in aktuell, nach der documenta12 von c.hardt Montag Oktober 5, 2009

strahlenschutz_2.jpg

strahlenschutz_1a.jpgradioaktiv-am-landtag.jpg strahlenschutz_1a.jpg

Eine neue Regierung hat anzutreten

geschrieben in aktuell, nach der documenta12 von c.hardt Dienstag September 29, 2009

kanzleramt.jpg

Jetzt ist also eine neue Regierung durch Stimmabgabe von 44 Millionen Wahlberechtigten gewählt worden. Die Entscheidungen für die Zukunft sollen von dem sogenannten bürgerlichen Bündnis aus CDU, F.D.P. und CSU, das von 21,3 Millionen Bundesbürgern unterstützt wird, getroffen werden. Das wird nicht leicht. Der Wachsblock hat mit Interesse verfolgt, welche neuartigen Ansätze sich im Vorfeld der Bundestagswahl gestaltet haben. Beispielsweise ist der Wahlerfolg der Piratenpartei mit 2 % durchaus beachtlich. Das Grundanliegen des Wachsblockes, all diese demokratischen Erneuerungsansätze zur Wirksamkeit zu bündeln, stellt sich bei Betrachtung des Wahlergebnisses jetzt erneut: Nur durch Innovation kann unsere Regierung den Anforderungen unserer Zukunft gerecht werden. Der Wachsblock wird zum Jahreswechsel die Initiative ergreifen.

Schöne Aussichten: Hape Kerkeling zeigt es der Politik

geschrieben in aktuell, nach der documenta12 von c.hardt Donnerstag August 20, 2009

belvedere.jpg

Seit heute kann man Hans-Peter Kerkeling alias Horst Schlämmer in seinem filmischen Beitrag zur Bundestagswahl in den Lichtspielhäusern beobachten. Auf unnachahmliche Weise hält er den Provinzkandidaten und auch der Republik seinen Eulenspiegel vor. Prima! Sicher handelt es sich nicht um ein filmisches Meisterwerk sondern um eine Bestandsaufnahme in der politischen Landschaft. Eine wahre Entzauberung der herrschenden Kategorien kann man durch seine distanzlose Herangehensweise an Themen und Menschen erleben. Auf welche Weise aber kann wirklich die Inspiration in das politische Tagesgeschehen Einzug finden? Diesen Film sehe ich deutlich als Einbruch in das politische Kastensystem an. Nun wünsche ich dem inspirierten Humor eine Realisierung alternativer Wirkungsweisen auf der politischen Bühne. Lieber Hape: Guter Einwurf! Jetzt daraus etwas Spürbares und Wegweisendes machen!

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k